Schlagwort-Archive: schlechte Trainingstage

Ein einfaches Rezept gegen schlechte Trainingstage im Kraulschwimmen

Ein einfaches Rezept gegen schlechte Trainingstage - Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
Ein einfaches Rezept gegen schlechte Trainingstage – Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de

Jeder hat mal schlechte Trainingstage.

Aber du bestimmst, ob es dabei bleibt.

Oder ob du einem Schwimmtraining*, das anders läuft als geplant, etwas (oder hauptsächlich) Positives abgewinnen kannst oder nicht.

* das gilt auch für jedes andere Training und jede ander Form von Tätigkeit.

Es hängt immer davon ab, wie du mit einer Situation umgehst.

Bist du unflexibel, stur und auf negativ gepolt?

Beharrst du darauf etwas zu tun, was nicht funktioniert?

Oder bist du flexibel in deinem Denken und Handeln und verfügst du über ausreichend Wissen und Können, um jedes Training in einen Trainingserfolg zu verwandeln?

Übrigens: Das ist auch ein gutes Training für deinen Wettkampftag*. Denn auch an deinem Wettkampftag* läuft selten alles nach Plan „A“.

Es ist immer gut einen Plan „B“ (oder „C“ oder „D“ …) zu haben.

* Triathlon-Wettkampf oder Freiwasser-Wettkampf oder jeder andere beliebige Wettkampf

Mache deine schlechten Trainingstage besser und deine guten Trainingstage fantastisch.

Deine Kraultechnik bestimmt deine Leistung im Kraulschwimmen.

Fällt deine Kraultechnik auseinander*, verlierst du sofort Zeit und/oder mußt mehr Kraft einsetzen und/oder verbrauchst du sofort mehr Energie.

* das heißt, du machst Fehler, schwimmst schlampig, du kommst nicht vorwärts, mußt mehr Kraft einsetzen, deine Herzfrequenz geht nach oben, deine Atmung beschleunigt sich, … und trotzdem kommst du nicht vorwärts.

Ist einfach so.

Wenn du dann mit schlampiger Kraultechnik weiter schwimmst, vertiefst du schlampige Technik.

Was kannst du statt dessen tun?

Anhalten.

Tief einatmen.

Langsam Ausatmen.

Und darüber nachdenken, WAS gerade „verloren gegangen ist“.

Welcher Fehler sich gerade in deine Kraultechnik eingeschlichen hat.

Hoffentlich ist es nur einer…

Wenn es mehrere waren, dann suche dir den wichtigsten heraus.

Den, der am meisten Schaden anrichtet.

Mögliche Fehler (Beispiele):

  • Streckung nachgelassen?
  • Kopf gehoben beim Einatmen?
  • Scherenbeinschlag beim Wechsel von links nach rechts?
  • Kein Grip im Wasser?

Quizfrage: Welcher der oben genannten Beispiel-Fehler ist wohl der wichtigste (= schlimmste)? Und warum?

Pick dir EINEN EINZIGEN Kraultechnik-Fehler heraus.

Suche die Ursache dieses einzigen Technik-Fehlers!

Nicht nur das Symptom!

Schwimme so langsam wie möglich* mit deiner bestmöglichen Technik und adressiere die Fehlerursache.

* langsam schwimmen ist schwerer als „pseudo-schnell“ schwimmen. Denn langsam Kraul schwimmen bringt alle deine Fehler zum Vorschein, wenn du es nicht kannst.

Stelle die Ursache deines Fehlers ab.

Und sofort wird dein Training besser werden.*

* und du nimmst von allein wieder mehr Tempo auf, sobald du merkst es läuft wieder besser… ;o)

Deshalb:

Arbeite IMMER daran, deine Kraultechnik

  • weiter zu optimieren
  • deine bestmögliche Kraultechnik aufrecht zu erhalten

Und (fast) jedes Training wird fantastisch werden. ;o)

Alles andere ist Zeitverschwendung.

Im Doppelsinn.

Trainingsangebot

Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen - Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne - Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen – Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne – Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de

Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und lerne die Grundlagen einer Kraultechnik, die dich vorwärts bringt. Schaffe dir die Basis für fantastische Trainingstage im Kraulschwimmen.

Lerne wie du die Inhalte deines Trainings so veränderst, daß sie deinem Zeitbudget gerecht werden und trotzdem bessere Schwimmergebnisse bringen. Lerne endlich richtig Kraul „schwimmen“ anstatt dich mit Schwimmhilfen nur über Wasser zu halten.

  • Du möchtest dein Verbesserungspotenzial im Detail kennenlernen? Konkrete Hinweise zu Ursachen, Folgen und Korrekturen?
  • Buche eine Kraultechnik-Videoanalyse*, wenn du das genau wissen willst. Und was du wie in den nächsten 6-12 Monaten verbessern müßtest, um zukünftig leichter und schneller Kraul zu schwimmen

    • Du weißt nicht, mit welchen Fokuspunkten du deine Kraultechnik verbessern mußt um leichter und schneller Kraul zu schwimmen?

    Buche die Kraultechnik-Trainingspläne*, wenn du eine „Bedienungsanleitung“ haben willst, wie du deine Kraultechnik verbessern müßtest, um leichter und schneller Kraul zu schwimmen.

    * Videoaufnahmen sind dazu notwendig.

    Kontakt

    Für weitere Informationen zu

    • Kraultechnik-Workshops
    • Kraultechnik-Videoanalysen
    • und Kraultechnik-Trainingsplänen
    • Verfügbarkeit
    • Preise
    • und Buchung

    sende eine E-Mail an vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

    Bitte achte auf die korrekte Schreibweise deiner E-Mail Adresse und beachte die E-Mail Etikette. Danke.

    Links

    Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
    Verbessere deine Kraultechnik mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf
    Lerne als erwachsener Anfänger die Grundlagen der Kraultechnik mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1)
    Arbeite gezielt an deinem Unterwasserarmzug mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 2 (WS-2)
    Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

    (c) 2018 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.