Schlagwort-Archive: lebenslanges Lernen im Kraulschwimmen

Besser Kraulschwimmen – Gut genug ist nie gut genug

Besser Kraulschwimmen - Gut genug ist nie gut genug - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de - Schwimmzeit-Manufaktur
Besser Kraulschwimmen – Gut genug ist nie gut genug – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de – Schwimmzeit-Manufaktur

Wenn du für dich entscheidest, daß du „gut genug“ bist, ist das dein erster Schritt zum „Schlechterwerden“.

Denn du hast für dich beschlossen, daß du genug weißt.

Du hast für dich beschlossen, daß du genug gelernt hast.

Du hast für dich beschlossen, daß es nichts mehr zu wissen gibt, was du brauchst.

Daß du fertig bist.

Und das ist der Anfang vom Ende.

Wenn du aufhörst zu lernen und dich weiter zu entwickeln, dann bleibst du zuerst stehen.

Und dann gehst du rückwärts.

Das ist ein weiterer Grund, warum so viele erwachsene Späteinsteiger im Kraulschwimmen kaum Fortschritte in ihren Leistungen machen.

Übersetzt in dein Kraulschwimmen bedeutet das, wenn du aufhörst zu lernen, dann bleibt deine Kraultechnik (= das Niveau deiner Fertigkeit in der Kraultechnik und damit deine Schwimmzeiten) auf dem Level, auf dem du aufgehört hast zu lernen.

Das läßt sich vielleicht eine kleine Weile halten.

Bestenfalls stagnieren deine Schwimmzeiten.

Schlechtestenfalls beginnen sich die Schwimmzeiten zu verschlechtern.

Das schlimme daran ist, daß sehr viele erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen schon nach dem ersten Kraulkurs aufhören zu lernen.

Und das ist dann das Niveau mit dem sie auf immer weiter kraulen.

Das Ergebnis ist bestenfalls: Endlose Mittelmäßigkeit.

Und das ist dann der Grad an Beherrschung (der Fertigkeit: Kraultechnik), den sie auch im Wettkampf anwenden.*

* das betrifft die Triathleten

Die Schwimmzeiten zeigen es.

Was kannst du dagegen tun?

Besser Kraulschwimmen - Gut genug ist nie gut genug - Veras Triathlon-Blog - Schwimmstudio.de - Schwimmzeit-Manufaktur
Besser Kraulschwimmen – Gut genug ist nie gut genug – Veras Triathlon-Blog – Schwimmstudio.de – Schwimmzeit-Manufaktur

Höre niemals auf zu lernen.

Im Kraulschwimmen: Höre niemals auf zu lernen, wie du deine Kraultechnik verbessern kannst.*

* Das bedeutet für dich: lebenslanges Lernen im Kraulschwimmen

Bleibe neugierig.

Im Kraulschwimmen: Sei neugierig herauszufinden, wie du deine Kraultechnik verfeinern kannst.

Höre niemals auf dich weiter zu entwickeln.

Im Kraulschwimmen: Höre niemals auf deine kraultechnischen Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter zu entwickeln.

Finde Freude daran das, was du kannst weiter zu verfeinern, zu verbessern.

Positiver Nebeneffekt dabei: Schwimmen oder Kraulschwimmen wird niemals langweilig.

Denn so lange du kein Spitzenschwimmer bist, hast du immer noch (fast) unendliches Leistungspotenzial.

Wenn du besser* Kraulschwimmen willst, dann ist gut genug, niemals gut genug.

* leichter, lockerer, müheloser, mit weniger Kraft, entspannter, schöner, eleganter, längere Strecken, schneller, …

Wenn du schneller Kraulschwimmen willst, dann gibt es immer etwas an deiner Kraultechnik zu tun.

Du weißt nicht was?

Du weißt nicht wie?

Ich zeige es dir hier:

Trainingsangebot

Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen - Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne - Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen – Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne – Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de

Lerne als erwachsener Athlet ohne Hilfsmittel tatsächlich „Kraul SCHWIMMEN“*

* anstatt mit Schwimmhilfen nur nicht „unter zu gehen“ oder „dich über Wasser zu halten“.

Lerne als erwachsener Anfänger im Kraulschwimmen die Grundlagen einer Kraultechnik, die dich vorwärts bringt.

Lerne so entspannt und locker Kraul zu schwimmen.

Optimiere als Athlet mit Erfahrung im Kraulschwimmen die Grundlagen deiner Kraultechnik, damit sie dich müheloser und schneller vorwärts bringt.

Für bessere Leistungen in Training und Wettkampf.

Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1.1 (WS-1.1) und lerne dir die Grundlagen einer Kraultechnik, die dich tatsächlich vorwärts bringt. Schaffe dir deine Basis für bessere Schwimmzeiten im Kraulschwimmen.

Lerne wie du die Inhalte deines Trainings so veränderst, daß sie deinem Zeitbudget gerecht werden und trotzdem bessere Schwimmergebnisse bringen. Lerne endlich richtig Kraul „schwimmen“ anstatt dich mit Schwimmhilfen nur über Wasser zu halten.

  • Du möchtest dein Verbesserungspotenzial im Detail kennenlernen? Konkrete Hinweise zu Ursachen, Folgen und Korrekturen?

Buche eine Kraultechnik-Videoanalyse*, wenn du das genau wissen willst. Und was du wie in den nächsten 6-12 Monaten verbessern müßtest, um zukünftig leichter und schneller Kraul zu schwimmen

  • Du weißt nicht, mit welchen Fokuspunkten du deine Kraultechnik verbessern mußt um leichter und schneller Kraul zu schwimmen?

Buche die Kraultechnik-Trainingspläne*, wenn du eine „Bedienungsanleitung“ haben willst, wie du deine Kraultechnik verbessern müßtest, um leichter und schneller Kraul zu schwimmen.

* Videoaufnahmen sind dazu notwendig.

Kontakt

Für weitere Informationen zu

  • Kraultechnik-Workshops
  • Kraultechnik-Videoanalysen
  • und Kraultechnik-Trainingsplänen
  • Verfügbarkeit
  • Preise
  • und Buchung

sende eine E-Mail an vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

Bitte achte auf die korrekte Schreibweise deiner E-Mail Adresse und beachte die E-Mail Etikette. Danke.

Links

Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Verbessere deine Kraultechnik mit den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshops (WS-1.1 bis WS-1.4) für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf
Lerne als erwachsener Anfänger die Grundlagen der Kraultechnik mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1.1 (WS-1.1)
29 Irrtümer über das Kraulschwimmen – richtig gestellt – ebook

(c) 2019 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.