Schneller Kraulschwimmen? Schwimme tatsächlich in Schwimmrichtung


Schneller Kraulschwimmen? schwimme tatsächlich in Schwimmrichtung - Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
Schneller Kraulschwimmen? schwimme tatsächlich in Schwimmrichtung – Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de

Das klingt so einfach und ist für viele Athleten* verdammt schwer.

* erwachsene Spät- und Quer-Einsteiger ins Kraulschwimmen. Aber auch viele Athleten, die schon jahrelang Kraul schwimmen.

Denn sie machen kontinuierlich etwas anderes als sich in Schwimmrichtung zu bewegen.

Deine Schwimmrichtung im Kraulschwimmen ist geradeaus nach vorn.

Andere Richtungen als geradeaus nach vorn sind:

  • oben
  • unten
  • zur Seite nach links
  • zur Seite nach rechts
  • hinten

Du glaubst zwar, daß du geradeaus nach vorn schwimmst.

Aber in Wirklichkeit, bewegst du dich ständig in andere Richtungen als geradeaus.

Das macht dein Kraulschwimmen anstrengend.

* Du bist schnell aus der Puste. Nach einer Bahn bist du fertig und brauchst eine längere Pause.

Das macht dein Kraulschwimmen langsam.

Deine Schwimmzeiten sind langsam oder stagnieren.

Das betrifft nicht nur die Anfänger im Kraulschwimmen, sondern auch viele Athleten, die schon seit Jahren Kraul schwimmen.

Allerdings auf subtilere Art und Weise.

Alle Athleten machen die gleichen Fehler.

Nur die „Schwere“ (und damit das Ausmaß der Folgen auf Anstrengung und Schwimmzeit) der Kraultechnikfehler ändert sich…

Du kannst sofort leichter und schneller Kraul schwimmen, wenn du alles abstellst, was dich aus deiner Schwimmrichtung bringt.

Hier eine (unvollständige) Liste mit beispielhaften 10 Haltungen und Bewegungen, mit welchen du dich jedes mal aus deiner Schwimmrichtung (= geradeaus) heraus bringst.

Bewegung/Haltung
im Kraul schwimmen
Bewegungs-
richtung
Kopf heben (während des Ausatmens) nach oben anstatt geradeaus nach vorn
Kopf heben (während des Einatmens) nach oben anstatt geradeaus nach vorn
ganzen Arm auf das Wasser legen und nach unten drücken nach oben anstatt geradeaus nach vorn
Hand unter Wasser zur Wasseroberfläche bringen nach oben anstatt geradeaus nach vorn
unter Wasser mit dem Arm abstützen nach oben anstatt geradeaus nach vorn
nach hinten sehen (während des Einatmens) nach hinten anstatt geradeaus nach vorn
Wasser nach oben werfen (Handaustritt) nach unten anstatt geradeaus nach vorn
Ellenbogen überkeuzt die Körperseitenmittellinie (Rückholphase) zur Seite anstatt geradeaus nach vorn
Hand überkreuzt die Körpermittellinie (Eintauchphase) zur Seite anstatt geradeaus nach vorn
Hand oder Arm überkreuzt die Körpermittellinie im Unterwasserarmzug zur Seite anstatt geradeaus nach vorn

So machst du dich selbst langsam, indem du ständig in eine andere Richtung schwimmst als geradeaus nach vorn.

So machst du dir selbst das Kraulschwimmen schwer, mühsam und anstrengend, indem du ständig in eine andere Richtung schwimmst als geradeaus nach vorn.

Wie also kannst du auf einfache Art und Weise leichter, entspannter und schneller kraulen?

Indem du alles, was du tust tatsächlich in Bewegungsrichtung (= Schwimmrichtung = geradeaus nach vorn) ausrichtest.*

* Anstatt das Gegenteil zu tun. Also: Korrigiere deine Bewegungsausrichtung.

Und schon schwimmst du leichter und schneller.

Denn die Kraft, die du einsetzt geht* dann tatsächlich in deine Schwimmrichtung.

* im Idealfall: komplett.

Die Energie, die du für den Krafteinsatz brauchst, verwendest du dann tatsächlich in Schwimmrichtung.

So verschwendest du weniger Kraft.

So verbrauchst du weniger Energie.

Und du sparst dir sogar Zeit.*

* Pro Bewegung, die du von jetzt an tatsächlich die Richtung schickst, in die du schwimmen willst.

Denn jede Bewegung, mit der du dich aus deiner Schwimmrichtung bringst, kostet dich doppelt Zeit.

* So entstehen deine Schwimmzeiten. Pro Bewegungszyklus. Pro Armzug. Pro Beinschlag.

Sie kostet dich einmal Zeit, wenn du aus deiner Schwimmrichtung heraus gehst.

Und sie kostet dich zum zweiten mal Zeit um wieder in Schwimmrichtung zurück zu kommen.

Richte folglich jede deiner Bewegungen und Haltungen in die Richtung aus, in die du schwimmst.

So kannst auch du einfach schneller Kraul schwimmen.*

* Ohne Schwimmhilfen.

Viel Erfolg.

Trainingsangebot

Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen - Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne - Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
Kraultechnik lernen und verbessern speziell für erwachsene Späteinsteiger ins Kraulschwimmen – Workshops, Videoanalysen und Trainingspläne – Veras Triathlon-Blog & Schwimmstudio.de
  • Lerne einfach, wie du tatsächlich geradeaus nach vorn in Schwimmrichtung schwimmst.
  • Lerne, wie du auf einfache Art und Weise leichter und schneller Kraul schwimmst.
  • Lerne an nur einem Tag die Grundlagen einer Kraultechnik, die dich vorwärts bringt.

Buche den 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) und lerne dir die Grundlagen einer Kraultechnik, die dich tatsächlich vorwärts bringt. Schaffe dir deine Basis für bessere Schwimmzeiten im Kraulschwimmen.

Lerne wie du die Inhalte deines Trainings so veränderst, daß sie deinem Zeitbudget gerecht werden und trotzdem bessere Schwimmergebnisse bringen. Lerne endlich richtig Kraul „schwimmen“ anstatt dich mit Schwimmhilfen nur über Wasser zu halten.

  • Du möchtest dein Verbesserungspotenzial im Detail kennenlernen? Konkrete Hinweise zu Ursachen, Folgen und Korrekturen?

Buche eine Kraultechnik-Videoanalyse*, wenn du das genau wissen willst. Und was du wie in den nächsten 6-12 Monaten verbessern müßtest, um zukünftig leichter und schneller Kraul zu schwimmen

  • Du weißt nicht, mit welchen Fokuspunkten du deine Kraultechnik verbessern mußt um leichter und schneller Kraul zu schwimmen?

Buche die Kraultechnik-Trainingspläne*, wenn du eine „Bedienungsanleitung“ haben willst, wie du deine Kraultechnik verbessern müßtest, um leichter und schneller Kraul zu schwimmen.

* Videoaufnahmen sind dazu notwendig.

Kontakt

Für weitere Informationen zu

  • Kraultechnik-Workshops
  • Kraultechnik-Videoanalysen
  • und Kraultechnik-Trainingsplänen
  • Verfügbarkeit
  • Preise
  • und Buchung

sende eine E-Mail an vera (dot) honoschenko (at) schwimmstudio (dot) de oder nutze das folgende Kontaktformular

Bitte achte auf die korrekte Schreibweise deiner E-Mail Adresse und beachte die E-Mail Etikette. Danke.

Links

Was bringt dir eine Videoanalyse für deine Kraultechnik?
Verbessere deine Kraultechnik mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1) für schnellere Schwimmzeiten in Training und Wettkampf
Lerne als erwachsener Anfänger die Grundlagen der Kraultechnik mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 1 (WS-1)
Arbeite gezielt an deinem Unterwasserarmzug mit dem 1-Tages-Intensiv-Kraultechnik-Workshop 2 (WS-2)
Stöbere im Artikelverzeichnis dieses Blogs

(c) 2018 Vera Bleeke. Alle Rechte vorbehalten.